DEZEMBER 2017

Interkulturelles Frühstück in der Stadtbibliothek Neuss

Vielen Dank für diese tolle Einladung in der Stadtbibliothek Neuss! Dr. Alwin Müller-Jerina hat uns herzlich empfangen und unterstützt unsere Arbeit seit Jahren mit!Unsere Vorstandsmitglieder Claudia Ehrentraut und Umut Ali Öksüz haben uns und unsere Arbeit vorgestellt. Ganz spannend natürlich unser aktuellstes Projekt – das interkulturelle Kinderbuchprojekt. Vertreter vom Förderverein der Stadtbibliothek Neuss, die Kinderstiftung lesen bildet, das Kulturamt Neuss, der Raum der Kulturen Neuss e.V., das Jugendzentrum der Reformationskirche und Stadtverordneter Hakan Temel waren u.a. vor Ort.

 

DEZEMBER 2017

Gang durch den Advent

Es war ein wunderschöner 1. Advent in der Stadtbibliothek Neuss. In Zusammenarbeit mit der Musikschule der Stadt Neuss organisierte die Bibliothek und der Förderverein ein tolles Programm für Familien. Anna und Abdul aus dem Jugendvorstand haben das erste mal aus unserem
Buch gelesen. Es war großartig! Alle Kinder und Jugendliche, die heute gelesen, gesungen oder ein Instrument gespielt haben, waren einfach spitze!

Am Ende haben wir alle gemeinsam Weihnachtslieder gesungen. Das Schönste ist: alle zusammen!

DEZEMBER 2017

Integrationspreis 2017

Kreis vergibt Integrationspreis an „Interkulturelle Projekthelden“ 

NOVEMBER 2017

Aufnahme im paritätischen Wohlfahrtsverband

Jetzt ist es offiziell: wir sind Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband Neuss. Gemeinsam mit vielen bunten Vereinen, Kindertageseinrichtungen und anderen kompetenten Partnern wollen wir mehr Menschen erreichen und Begegnungen schaffen.

OKTOBER 2017

Erste interkulturelle Reise

Vielfalt in Berlin, Heimat, Neuss, keine Langeweile! In Kooperation mit dem Raum der Kulturen Neuss – gefördert vom Programm: Demokratie leben. 

SEPTEMBER 2017

13. KULTURNACHT IN NEUSS

Gestern fand die 13 Kulturnacht statt und es war wie immer VielfaltPUR! Über 100 Veranstaltungen aus Musik, Kunst, Tanz, Theater, Literatur und Geschichte!
Es waren viele bunte Menschen vor Ort!
Unser Dachverband Raum der Kulturen Neuss e.V. hatte dynamisches Programm vorbereitet und begeistere die Kleinen und Großen u.a. mit Tanz und Comedy.
Danach ging es auch schon weiter im Tas Neuss. Sabine Wiegand, Toshi Trebess und Sebastian Mühle spielen im TAS unplugged ausgefallene Coversongs. Ohne Strom, mit zwei Gitarren und drei Stimmen. 

Vielen Dank an unseren engagierten Jugendvorstand und an unsere Vorstandsmitglieder, die uns immer unterstützen und für genug Aktion sorgen.

wir Vielfalt

AUGUST 2017

UMZUG IN UNSERE EIGENEN RÄUMLICHKEITEN

!!NEWS!! !!NEWS!! !!NEWS!! !!NEWS!! !!NEWS!!

Wir haben jetzt auch endlich unsere eigenen Räumlichkeiten.

Berghäuschensweg 30, 41464 Neuss
Unser Büro ist MO, DIE, DO und FREI von 14:00 – 19:00 Uhr besetzt.

Wir teilen unsere Räumlichkeiten mit unserem Kooperationspartner dem Modulo Lernzentrum -unsere Projekte finden natürlich u.a. weiterhin bei unseren bunten Kooperationspartnern statt, damit die Neusser Kids konstant ihre Stadt erkunden können

AUGUST 2017

UNSER KOOPERATIONSPARTNER MODULO SUCHT VERSTÄRKUNG

STELLENAUSSCHREIBUNG 

Liebe Alle,
wir suchen für unsere neue Einrichtung in Neuss ab September engagierte LehrerInnen für den außerschulischen Nachmittagsbereich.

Wir suchen:
Für das Modulo mit Standort Neuss NachhilfelehrerInnen / pädagogische Fachkräfte für die Fächer Deutsch, Mathe, Englisch, Spanisch, Latein und Französisch. (Auch VertretunglehrerInnen)

Wir bieten:
– Pädagogische Fort,- & Weiterbildungen
– Begleitung durch PädagogInnen, die seit Jahren in der Kinder,- & Jugendarbeit engagiert sind
– Unterstützung bei der Erarbeitung von individuellen Förderplänen / Diagnoseplänen / Wochenplänen / Lesetagebüchern
– Begleitung von Fachkräften bei der aktiven Elternarbeit
– Außerschulische Projektarbeit und Zertifizierung durch die Interkulturellen Projekthelden
– Möglichkeiten zu Anrechnung von pädagogischen Studiengängen / Ausbildungen
– Fachspezifischer Austausch mit Experten / Netzwerkherstellung
Wir erwarten:
– Ein abgeschlossenes pädagogisches / interkulturelles Studium / Ausbildung oder Studenten in höheren Fachsemestern
– Engagement bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
– Kursleitung für mindestens ein ganzes Schulhalbjahr, da uns die Interaktion mit den Familien sehr am Herzen liegt
– Spaß & Motivation an der Arbeit mit Familien
– Offenheit für Vielfalt

Bewerbungen an Umut Ali Öksüz und Leyla Özdemir info@lernzentrum-modulo.de
*Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.*
* Tel: 0176 / 63109078
* WhatsApp / SMS: 0157 / 51 99 60 69
* Anrufbeantworter: 02131 / 7510499 (Anruf wird als E-Mail direkt an mich weitergeleitet)
* Telefax: 02131 / 7510498
* Mail: info@lernzentrum-modulo.de

Viele Grüße
Leyla Özdemir & Umut Ali Öksüz
Geschäftsführung

JULI 2017

FEST DER KULTUREN NEUSS

Das Fest der Kulturen war auch dieses Jahr wieder einmal bunt und dynamisch. Unser Stand war sehr exotisch. Es wurden drei wunderbare Spiele vorbereitet und bestens umgesetzt.

1) Das Entenrennen!

2) Der Bambus und der Nussknacker!

3) Finde und fühle den Schatz! Auch wurden Buttons hergestellt. Betreut wurde unser Stand von unseren Vorstandsmitgliedern Claudia Ehrentrautund Umut Ali Öksüz. Aber auch von unseren neuen „kleinen“ Multiplikatoren, dem Jugendvorstand! Dieser ist gerade im Aufbau und später gibt es dazu auch mehr! Vielen Dank an Britta Frankenund dem Tas Neuss für die hammergeilen Spiele und den Support! Vielfalt in Neuss. 

JULI 2017

WIR SIND ANERKANNT IM BUNDESAMT FÜR FAMILIE UND ZIVILGESELLSCHAFTLICHE AUFGABEN

Jetzt ist es offiziell – wir sind anerkannt im Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben.

JUNI 2017

AUFNAHME IN DIE AKTIVEN INITIATIVEN FÜR DEMOKRATIE UND TOLERANZ DEUTSCHLAND

Auch wir sind unter den aktiven Initiativen dabei, die sich in Deutschland für Demokratie und Toleranz engagieren.

Bündnis für Demokratie und Toleranz. 

Weitere Infos unter: 

http://www.buendnis-toleranz.de/…/demokr…/142340/initiativen

MAI 2017

WEITERE ERFOLGREICHE FÜHRUNG - KINDER FÜHREN KINDER

Heute gab es eine weitere Führung von Anna und Abdul im Clemens-Sels-Museum. Kleine und große Gäste hörten aufmerksam zu. Es ist einfach spitze, wie großartig die Beiden sich entwickelt haben. Mit großem Selbstvertrauen und viel Motivation präsentierten sie heute wieder die Vielfalt im Clemens Sels Museum.

MAI 2017

UNSER GESCHENK FÜR DAS AUGUSTINUS MEMORY ZENTRUM

 Es war ein toller Nachmittag!
Wir haben uns riesig gefreut, dass unser Schmuckstück einen so tollen Platz gefunden hat.

Vielen Dank auch für den Empfang und die tolle Führung im Haus. Ein besonderer Dank geht an Frau Dr. Britta Spies aus dem Schützenmuseum Neuss, die uns zu dem St. Augustinus Memory – Zentrum aufmerksam gemacht hat. Tausend Dank dafür!

Großen Dank auch an die Stationsleiterin Beate Katsek, an Frau Dr. Andrea Kuckert-Wöstheinrich,Projektleiterin St. Augustinus Memory-Zentrum und Frau Angela Spirres, die die Patienten mit tollen Projekten vor Ort unterstützt. Demnächst ist auch ein Projekt mit uns geplant, ihr könnt gespannt sein!

APRIL 2017

NEUE DEUTSCHE STADTGESELLSCHAFT

Die Stadt Neuss präsentiert ihr interkulturelles Netzwerk

 Die Interkulturellen Projekthelden waren auch bei dieser bunten Aktion dabei. Unser Vorsitzender Umut Ali Öksüz präsentierte mit einigen Projekthelden die Vielfalt unserer Projekte. Unter diesem Motto trafen sich heute einige Neusser Aktive und stellten sich dem Netzwerk junge ohren vor. Es waren alle aktiven Organisationen, Institutionen etc. dabei, wie beispielsweise: – Raum der Kulturen – Stadtbibliothek Neuss – Alte Post – Clemens Sels Museum – VHS Neuss – Musikschule Neuss u.v.m. „Kultur öffnet Welten“ ist eine gemeinsame Initiative von Bund, Ländern und Kommunen, künstlerischen Dachverbänden und Akteur/innen aus der Zivilgesellschaft.

Das netzwerk junge ohren ist die bundesweite Koordinierungsstelle. Die Initiative wird von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien gefördert. (www.kultur-oeffnet-welten.de) Unsere Kids waren mega STOLZ auf ihre Arbeit und wir erst! Es war ein toller bunter Tag und wir haben großartiges Feedback vom netzwerk jungeohren Berlin erhalten. Vielen Dank für diese tolle Einladung. Ein besonderer Dank geht natürlich an das Kulturamt Neuss und an alle Mitwirkende, die diesen tollen Tag ermöglicht haben. 

APRIL 2017

STIMMEN DIREKT VON ZWEI BEKANNTEN KÜNSTLERN AUS DEM TV

Fug und Janina – Schauspieler, Sänger und Kinderliedermacher bekannt aus dem Kinderfernsehen  u.a. „Wissen macht Ah!“

MÄRZ 2017

KINDER, KINDER! 1 Familien,- und Kindermesse in Neuss

Viele bunte Menschen, viele bunte Stände – es war eine tolle Veranstaltung! 

MÄRZ 2017

PROFESSOR AUS MÜNSTER SCHENKT UNS SEINE STIMME

Prof.Dr.Mouhanad Khorchide, Professur für islamische Religionslehre, Leiter des Zentrums für islamische Theologie Münster 

MÄRZ 2017

SPARKASSENFÖRDERUNG FÜR UNSEREN VEREIN

Heute war unser Vorsitzender Umut Ali Öksüz in der Sparkasse Neuss eingeladen. Unserem Verein wurde eine Spende gut geschrieben.
Herzlichen Dank an die tolle Unterstützung der Sparkasse Neuss 

JANUAR 2017

JAHRESEMPFANG IM RLT NEUSS

Eine wunderbare bunte Veranstaltung im RLT. Viele neue Menschen kennengelernt und unsere aktuellen Projekte vorgestellt. Das Team der Interkulturellen Projekthelden war sehr zu Frieden.

JANUAR 2017

STIMME AUS DEM MINISTERIUM FÜR SCHULE UND BILDUNG

Susanne Blasberg-Bense, Abteilungsleiterin 3 im Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen

JANUAR 2017

STIMME VOM LEITER DES KULTURFORUMS NEUSS

Hans Ennen, Leiter Kulturforum Alte Post Neuss

JANUAR 2017

DEUTSCHER SCHULPREISTRÄGER SCHENKT UNS SEINE STIMME

Felix Nattermann, Deutscher Schulpreisträger 

DEZEMBER 2016

UNSERE NEUEN FLYER SIND DA

Unsere neuen Flyer liegen überall bei unseren Kooperationspartnern aus. Schaut mal rein 🙂 

DEZEMBER 2016

AUFNAHME IN DAS NETZWERK DER KINDERSTIFTUNG LESEN BILDET

Eine neue Kooperation konnten wir im OKTOBER 2016 begrüßen:
Die »Interkulturellen Projekthelden Neuss« gestalten und organisieren freizeitpädagogische Aktivitäten und außerschulische kulturelle Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche.

Die interkulturellen Bildungsangebote helfen den TeilnehmerInnen, ihre Talente zu entdecken. Sie bereiten die Heranwachsenden auf eine multiethnische Gesellschaft vor. Seit Jahren engagieren die Mitglieder der »Interkulturellen Projekthelden« sich in Neuss im freizeitpädagogischen Bereich und wirken an verschiedenen Lernorten aktiv und gestaltend mit. RESPEKT, TOLERANZ UND KOMMUNIKATION unterstützen und vermitteln sie durch kulturübergreifende Interaktionen und ein vorgelebtes, offenes Miteinander. Der Verein »Interkulturelle Projekthelden e.V.« ist unabhängig, arbeitet parteiübergreifend und ist parteipolitisch und konfessionell neutral.
VIELFALT BEDEUTET: NIEMANDEN AUSZUSCHLIESSEN UND GEMEINSAM HAND IN HAND GROSSES ZU VERWIRKLICHE

DEZEMBER 2016

Auch dieses Jahr sind wir in Weihnachts-Kino-Woche

NOVEMBER 2016

UNSER GEBURTSTAGSKALENDER WURDE MIT ERFOLG ERSTELLT

Der bunte Kalender wurde im Rahmen der Museobilbox entwickelt. 

OKTOBER 2016

STIMME AUS BERLIN ERREICHT DIE INTERKULTURELLE PROJEKTHELDEN

Dr. Lilian Schwalb, Leiterin Bereich Netzwerkbetreuung und -entwicklung, Leiterin Projekt »PatInnen, MentorInnen und LotsInnen« im Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE)

OKTOBER 2016

URKUNDE FÜR UNSERE MUSEUMS GUIDES

Herzlichen Glückwunsch – liebe Anna und lieber Abdul, eure Ausbildung ist nun zu Ende und ab sofort dürft ihr auch selbstständige Kinderführungen im Clemens Sels Museum führen. 

OKTOBER 2016

VORSTANDSVORSITZENDER DER SPARKASSE SCHENKT UNS SEINE STIMME

Heinz Mölder, Vorstandsmitglied der Sparkasse Neuss, Vorstandsvorsitzender der Kinderstiftung lesen bildet

SEPTEMBER 2016

KÜNSTLERIN AUS DÜSSELDORF SCHENKT UNS IHRE STIMME

Anke Jüngels, Künstlerin

SEPTEMBER 2016

BEIGEORDNETER FÜR JUGEND, INTEGRATION UND SOZIALES SCHENKT UNS SEINE STIMME

Ralf Hörsken, Dezernat für Jugend, Integration und Soziales

AUGUST 2016

KOORDINATORIN VOM LERNSERVER -FÖRDERN VOR ORT- SCHENKT UNS IHRE STIMME

Dr. Claudia Meyer, Koordinatorin „Lernen vor Ort“

JULI 2016

VORSITZENDE DES JUGENDAUSSCHUSSES SCHENKT UNS IHRE STIMME

Susanne Benary Höck, Vorsitzende des Jugendausschusses Neuss

JUNI 2016

DAS SAGT DIE LEITERIN DER JUGENDZENTRUM DER REFORMATIONSKIRCHE ÜBER UNS

Ingrid Dreyer, Leiterin im Jugendzentrum der Reformationskirche

JUNI 2016

STELLV.MUSEUMSDIREKTOR CLEMENS SELS MUSEUM SCHENKT UNS SEINE STIMME

Dr.Ulf Sölter, stellv. Museumsdirektor Clemens Sels Museum

JUNI 2016

DAS SAGT DER BÜRGERMEISTER AUS NEUSS ÜBER UNS

Reiner Breuer, Bürgermeister Neuss

JUNI 2016

PROFESSORIN FÜR INTERKULTURELLE BILDUNG SCHENKT UNS IHRE STIMME

Prof.Dr.Ursula Boos-Nünning, Professorin für interkulturelle Bildung, ehemalige Rektorin der Universität Duisburg / Essen

MAI 2016

DAS SAGT DER BUNDESMINISTER ÜBER UNS

Hermann Gröhe, Bundesminister für Gesundheit

MAI 2016

LEITER DES OT BARBARAVIERTELS SCHENKT UNS SEINE STIMME

Niels Elsässer, Leitung Offene Tür Barbaraviertel

MAI 2016

SO BESCHREIBT DER KULTURAMTSLEITER NEUSS UNSERE ARBEIT

Harald Müller, Leiter Kulturamt Neuss

MAI 2016

DAS SAGT DAS SCHÜTZENMUSEUM NEUSS ÜBER UNSERE ARBEIT

Dr. Britta Spies, Leiterin des Schützenmuseums Neuss 

APRIL 2016

BILDENDE KÜNSTLERIN SCHENKT UNS IHRE STIMME

Charlotte Kons, bildende Künstlerin 

APRIL 2016

WIR SIND GEWINNER DES INTEGRATIONSFÖRDERPREISES DER STADT NEUSS

Ebenfalls ganz oben auf das Siegertreppchen gewählt und mit 1750 Euro ausgezeichnet wurden die „Interkulturellen Projekthelden“ – eine Jugendinitiative, die unter anderem Ferienprojekte für benachteiligte Kinder organisiert.

Weitere Infos unter folgenden Links:

Laudatio von Ghalia El Boustami

Keine Integration ohne Ehrenamt

MÄRZ 2016

SPRECHERIN DER ISRAELFREUNDE NEUSS SCHENKT UNS IHRE STIMME

Dr. Dagmar Kann-Coomann, Trainerin für Gewaltprävention und Sprecherin der Israelfreunde Neuss

MÄRZ 2016

STADTVERORDNETE SCHENKT UNS IHRE STIMME!

Ghalia El Boustami, Stadtverordnete und Vorstandsvorsitzende vom Raum der Kulturen Neuss 
JETZT ANMELDEN !

MELDEN SIE SICH FRÜHZEITIG ZU UNSEREN PROJEKTEN AN !!!

JETZT ANMELDEN ! helden